thai yoga massage

Die Thai Yoga Massage ist eine therapeutische Behandlung und basiert auf der traditionellen Thai Massage sowie der indischen Yogaphilosophie. Sie kombiniert passive, aus dem Yoga entnommenen Dehnbewegungen, Gelenkmobilisation sowie Druckpunktmassage und wird in bequemer Kleidung auf einer Matte am Boden ausgeführt.

 

Der rhythmische Druck auf energetische Linien und Punkten sowie die passive Dehnung des Bewegungsapparates, fördert die Durchblutung und befreit insbesondere das Fasziengewebe von Verklebungen, damit die natürlich fliessende Lebensenergie im Körper wieder frei zirkulieren kann. Die achtsamen Berührungen und sanften Hebetechniken vermitteln ein Gefühl der Leichtigkeit und ermöglichen eine ganzheitliche Entspannung.

 

In der traditionellen Thai Massage wird das Energieliniensystem der 10 Sen, unseren Organen zugeordnet. Dieses korreliert mit dem Yogischen Prinzip des Prana, der zirkulierenden Lebensenergie, die unser Wesen mit Lebenskraft versorgt.

 

Die Thai Yoga Massage ist eine wirksame Form der ganzheitlichen Körpertherapie und stärkt die Selbstregulierungsmechanismen des Körpers. Diese einzigartige Verbindung von Yoga und Massage wird als Meditation in Bewegung gegeben und auch oft als Solche erlebt.

 

Die Thai Yoga Massage:

  • verbessert die Flexibilität des Bewegungsapparates und hilft bei der Bewältigung von Fehlhaltungen
  • löst Verspannungen im Nacken-, Schulter sowie Rückenbereich und lindert Kopfschmerzen (auch Migräne)    
  • aktiviert die Blut- und Lymphzirkulation, regt den Stoffwechsel an und wirkt Verdauungsfördernd 
  • führt zu einer Harmonisierung des Nervensystems und stärkt das Immunsystem
  • bewährt sich bei Erschöpfungszuständen und Stressbelastung

Für einen nachhaltigen Genesungsprozess bewährt sich eine Massagebehandlung in regelmässigen Abständen. 

 

Konditionen

60-Minuten Thai Yoga Massage: CHF 132.-

90-Minuten Thai Yoga Massage: CHF 189. -

 

Die Thai Yoga Massage wird von den Krankenkassen nicht übernommen.  

Ich bitte Sie, vereinbarte Termine bis mindestens 24 Stunden vorher abzusagen. Später abgesagte oder versäumte Termine werden zum vollen Betrag verrechnet.

 

Traditionelle Herkunft 

Laut alten Buddhistischen Schriften liegt der Ursprung der Thai Yoga Massage ungefähr 2500 Jahre zurück und basiert auf der Lehre des angesehenen Arztes Jivaka Kumar Bhacca sowie der Lehre des Buddhismus. Im Königreich Magadha (heutiges Indien) war Jivaka Kumar Bhacca ein enger Vertrauter und Arzt des Königs Bimbisara sowie Freund des Buddha. Seine Lehren sowie die Lehren des Buddhismus erreichten ungefähr 300 Jahren später Thailand und kamen dort mit der  anderen Formen der Massage sowie der traditionellen chinesischen Akupunktur in Berührung. Daraus entwickelte sich über viele Jahrhunderte in buddhistischen Tempeln die uns heute bekannte Form der Thai Yoga Massage. Seit den 1990er Jahren wird die Thai Yoga Massage auch im Westen gelehrt und angeboten.

 

Während eines längeren Aufenthaltes in Thailand (2009) durfte ich bei einer erfahrenen Massage Therapeutin der Wat Poh Schule, die Techniken der traditionellen Thai Massage, der Thai Fussreflexologie sowie der Thai Yoga Massage erlernen und freue mich diese einzigartige Behandlungsmethode auch in meiner Praxis anbieten zu können.