craniosacraltherapie für babys und kinder

Bewährte Indikationen: 

  • Schreikinder (Saugprobleme, Schlafprobleme, Bauchkrämpfe)
  • Unterstützung bei Behandlung von Schädelasymmetrien
  • Schiefhals
  • Tonusprobleme (Hyper,-Hypotonus, Asymmetrien)
  • häufige Ohrenentzündungen
  • Ängste, autistisches Verhalten
  • Hyperaktivität, Konzentrationsstörungen und Lernschwierigkeiten 
  • Begleitend bei Zahn- und Kieferregulation